Das Unpluggedival

31 Bands und Singersongwriter treten beim 1. Unpluggedival 2017 am 20. und 21. Oktober an 10 Orten in Berlin Pankow auf. Ein kleines, aber ein sehr feines Festival der leiseren Töne, der guten Atmosphäre und der Gelegenheit für Augenblicke. Das Unpluggedival steht für Musik, die ihren Platz, ihr Gehör und ihre Messages findet und finden wird: in den Herzen der Menschen und in den Orten, die ihre Räume, ihre Zeitfenster und sich öffnen für die Schönheit, die Ruhe, die Kraft und für die Unterschiedlichkeit der Musik.

Hintergrund
Förderung

Viel Spaß und gute Augenblicke wünschen allen Gastgeber*innen und Musiker*innen und natürlich allen Besucher*innen:

Andreas Gerts I Thomas Leisner

Unpluggedival

Übersicht

 

Programm

Freitag, 20. Oktober 2017

18:00 Uhr (Act | Location)

Vera I Wortraum  * Happy Hill Grasscutters I Hof  * Then It Was June I La Paz 

18:30 Uhr (Act | Location)

Sona I Florentiner  * Mango Delight I Jup  * Like Mint I Paula 

19:00 Uhr (Act | Location)

Dave Benett I Floragarten  * Arvid Johann I Die Bar Nordwärts  * Meinherz I Von Poll 

20:00 Uhr (Act | Location)

Alphapuls I Wortraum  * Hälm I Hof  * Young Old Men I La Paz 

20:30 Uhr (Act | Location)

Jana Berwig I Florentiner  * Bill Garage Rollers I Jup  * Liv Summer I Paula  * Rod Paiva I Floragarten  * Garlev Meyer I Die Bar Nordwärts  * Tonopol I Von Poll 

 

Samstag, 21. Oktober 2017

18:00 Uhr (Act | Location)

Nervous Germans I La Paz  * Clean I Hof  * Hidden Tracks I Wortraum  * Tall Pall | Von Poll 

18:30 Uhr (Act | Location)

Môrre I Florentiner  * Scheinraum I Paula 

19:00 Uhr (Act | Location)

Dave Bennett I Schnittschwestern  * Liv Summer I Floragarten  * Vilou Goes Country I Von Poll 

20:00 Uhr (Act | Location)

Flonske I La Paz  * Lensing I Hof  * Gedankengang I Wortraum 

20:30 Uhr (Act | Location)

Kevin Ray I Florentiner  * Rod Paiva I Paula  * Baumwolle I Schnittschwestern  * Vera | Floragarten  * The Wee Hours | Von Poll